Relaiskarten auf den Smartphones

Mit der entsprechenden App geht das heute viel bequemer. Aufgrund der aktuellen Position wird ein Kartenausschnitt angezeigt und auf diesem wiederum entweder alle FM-Relais, D-Star-Relais oder Echolink-Zugänge in der näheren Umgebung dargestellt. Der Informationsgehalt kann dabei vom Benutzer bequem eingestellt werden.

Sind nur UHF-, 10m- oder 23cm-Relais gewünscht? – kein Problem. Für den Ernstfall empfiehlt es sich aber trotzdem, die Relais im Funkgerät fix einzuprogrammieren und irgendwo eine Relaiskarte griffbereit zu halten.

Mehr Informationen und Download hier.

Info   Kaspar HB9EGZ

Les commentaires sont fermés.