« DX-Code of Conduct », das Vademecum für die Aktiven

Das Vademecum of Conduct ist eine offizielle Empfehlung für das korrekte Verhalten im Funkbetrieb auf den Amateurfunkbändern. Diese Richtlinien erlauben es, die eigene DX-Etikette zu optimieren. Die USKA und viele andere Organisationen unterstützen das Vademecum of Conduct vollumfänglich.

Link zur Webseite

Kommentar

Schlechtes Verhalten einzelner Aktiver beinträchtigt das Gesamtbild, das wir Funkamateure nach aussen abgeben. Gegen diese Beschädigung des guten Rufes unterstützen die meisten Verbände und weiteren Organisationen diese Empfehlungen.

Alle Funkamateure sind angehalten ihre Aktivitäten auf der grösst möglichen Kompetenzstufe zu betreiben. Anstand und Rücksichtnahme kostet nichts sondern sind ein Zeichen von gegenseitigem Respekt und Anerkennung. 

Les commentaires sont fermés.